Spread(it)out … und Aktion! Hier ist der Film!

Nach einer tollen Filmpremiere mit anschließender politischer Diskussion im Kino City 46 ist der Film zum Projekt „Spread(it)out … und Aktion!“ nun auf unserem Youtube-Channel für alle Interessierten sichtbar!

Wir sind gespannt, ob er bei euch auch so viele Aha-Effekte und Fragen produziert wie in unserer Diskussion nach der Premiere!

Zum Beispiel haben wir darüber diskutiert, wie junge Geflüchtete überhaupt mitentscheiden können, wenn sie nicht an der Wahl teilnehmen dürfen?  Ob es nicht eine zentrale Antidiskriminierungsstelle in Bremen geben müsste? Wie politische Sprache und Behördensprache so funktionieren kann, dass niemand einfach nur aus Höflichkeit „ja“ sagen muss, wenn er oder sie vielleicht „nein“ meint? Und wie ein Einwanderungsgesetz aussehen könnte – was ist gut daran, was vielleicht schlecht?

 

This post is also available in: EN